Montag, 13. Februar 2017

Steamy!



Rechtzeitig zum Beginn der Swafing Hausmesse möchte ich euch nun meine Modelle ein bisschen genauer zeigen.  Ich durfte mir mal wieder die Kids meiner Freundinnen ausborgen und wie jedes Mal war es ein richtiger Spaß! Die Kinder dürfen zur Belohnung natürlich immer die genähten Stücke behalten und ich freu mich jedes Mal wieder, wenn ich sehe wie gerne sie getragen werden...


 


Mit jedem neuen Fotoshooting werden meine Models auch deutlich cooler *grins*...




Aiden hatte DIESES Mateo-Shirt letztens noch auf meiner Geburtstagsparty an - dazu muss man wissen, dass er mit Sicherheit fast zwei Doppelgrößen gewachsen ist seit letztem Frühjahr :) Als ich ihn sah, wie er das geliebte Shirt unbedingt trotzdem (bauchfrei und slimfit²) noch tragen wollte, war klar dass ich ihm aus den neuen "Steamy" Stoffen einen neuen MATEO für ihn machen würde...




Die Ärmel sind nach meinem "Fake Layered Shirt" Tutorial gearbeitet, damit MATEO auch wirklich richtig cool wirkt! "Steamy Monday" in petrol, gemixt mit dunkelblau-meliertem Jaro Jersey und gelben Anni Bündchen (alle von Swafing).




Das Schnittmuster für das Wendebeanie hab ich selbst gebastelt ;)




Callan trägt einen NEO von ki-ba-doo. Ich hab die Knopfleiste weggelassen und stattdessen Bündchen zwischen Kapuze und Ausschnitt genäht. Ich mag die Armpatten und Schulterpassen bei diesem Schnitt besonders gerne...



Hier hab ich richtig wild gemixt:  grasgrünen "Steamy Monday" mit dunkelblauen Sternen, grauem und türkisfarbenem Jaro Jersey und ein bisschen graue "Steam Machine". 

Die Stick- und Plotterdateien werde ich euch noch extra vorstellen - sie erscheinen in Kürze bei der ZAUBERMASCHE!




Rosa trägt eine LUNITA, ohne das kleine "V" am Ausschnitt, mit Armpatten aufgepeppt und zum Kleid verlängert. Der graue "Steam Machine" Jersey mit weißen Akzenten passt wunderbar zu dem grau-weißen Langhaarzottel (ebenfalls Swafing) der Weste. Das Schnittmuster ist ANITA in der kurzen Version, ohne Ärmel und Besatz, einfach nur Vorder- und Rückenteile zusammengenäht und rundherum versäubert. Cool, nicht?







Und für Matilda hab ich eine AVITA Hose in der langen Version genäht, mit dem Ergebnis, dass Rosa jetzt auch so eine möchte ;) Der Schnitt ist wirklich richtig cool, total bequem aus Jersey und ein schicker Kompromiss für die "sonst nur Leggings-Trägerinnen" ;)
Das Shirt hab ich mit Hilfe von ROSITA selbst gebastelt. Den Ausschnitt erweitert, das Vorderteil gekürzt und offenkantig verarbeitete kurze Ärmel hinzugefügt.


AVITA ist aus dem grauen "Steam Machine" Jersey mit "Andre" Bündchen in mint/grau. Das Shirt aus türkis-meliertem Jaro mit den grünen "Steamy Monday" Robots.







Die Kids hatte Spass, alle sind mit ihren Modellen zufrieden: was will man mehr?

via GIPHY



STEAM MACHINE und STEAMY MONDAY gibt es für Fachhändler ab heute auf der Swafing Hausmesse zur Bestellung. Die Auslieferung erfolgt dann Ende Februar.



Ich wünsch euch einen guten Start in die neue Woche!


Ganz liebe Grüße,

Nelli


Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine coole Gang! Mit noch cooleren Klamotten! Dass ich den Stoff haben muss war schon beim ersten Bild klar!

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr coole Fotos! Und die Stoffe ja sowieso!
    Busserl!

    AntwortenLöschen