Dienstag, 12. September 2017

Nuria!


Ich freu mich ja immer, wenn sich Freundinnen als Models anbieten - da sind die Fotos viel schneller im Kasten, als wenn ich model und dabei die Fotografin dirigieren muss: "Die Füße müssen auch drauf sein!", "Aber auch der ganze Kopf..." etc...  wobei Rosa mittlerweile ja schon ziemlich gut trainiert ist und auch gute Fotos schießt :)


Diese NURIA hab ich eigentlich für mich genäht, Katie hat sich bei der Fotosession aber so in das Kleid verliebt, dass es mit ihr zurück nach England reisen durfte - ich kann mir selbst ja immer Ersatz nähen :)





Den Digi-Print Jersey hab ich bei meinem örtlichen Stoffhändler entdeckt. Ganz leicht und mit Viskose-Anteil war mir gleich klar, dass er ein Kleid werden muss. Den Musterverlauf an den Rockteilen finde ich besonders schick...







Schick, nicht? Ich bezweifle zwar, dass diese Sommerversion von NURIA jetzt noch auf der großen Insel getragen werden kann, aber der nächste Sommer kommt auch in England bestimmt - oder zumindest die nächste Spanien-Reise... das nächste Kleid für Katie sollte ich wohl langärmelig nähen, der Schnitt bringt zum Glück ja auch eine herbstliche Variante mit...






Ich wünsch euch einen schönen Tag!

Nell








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen