Donnerstag, 2. Februar 2017

Ana und Luna #1



Ich hatte doch schon erwähnt, dass die neuen Schnitte sofort in meine All-Time-Favorite Liste eingezogen sind? Natürlich mag ich eigentlich alle meine eBooks und Papierschnitte gerne, manche davon aber besonders. Zum Beispiel sind die Sommerkleider La Playa und La Playita jedes Jahr ein absolutes Muss, während andere Schnitte nicht so oft auf dem Zuschneidetisch liegen. LUNA und ANA werden es jetzt wohl in den kühleren Jahreszeiten gar nicht mehr ins Schnittmusterregal schaffen :) 

Heute zeige ich euch meine momentan liebste Kombination: LUNA aus grauem Jaro Jersey und ANA aus dem super kuscheligen, unglaublich angenehm zu tragendem Bristol Strickstoff, beide von Swafing.




Zu LUNA hat die liebe Sabine nach meinen Wünschen einen Häkelbesatz für den Ausschnitt entworfen und die Anleitung in ein FreeBook für euch gepackt, dass ihr euch farbenmix-Shop gratis downloaden könnt!
Diesen grauen Besatz hat Sabine auch noch extra für mich Häkel-Kaspar gehäkelt und die Farbe wirklich perfekt getroffen. Ich wollte doch so gerne ein Ton-in-Ton Shirt nähen...





ANA habe ich hier in der langen Version, komplett ohne Besatz/Kragen/Kapuze genäht. Anstatt normal zu säumen habe ich einfach mit der Cover-Maschine füßchenbreit von der Saumkante entfernt rundherum genäht. Die Jacke soll ja lässig aussehen, aber trotzdem nicht zu weit ausfransen...










Jetzt werde ich meinen Post noch bei RUMS verlinken und dort gleich eine kleine Runde drehen um eure neuen Klamotten zu bewundern :)



Habt einen schönen Tag!


Nelli