Donnerstag, 3. Mai 2018

Alba!



Heute zeige ich euch meine erste Alba! Ich hab sie aus einem leichten Strick genäht, der zum Glück in beide Richtungen leicht dehnbar ist: ich hatte den Stoff als Reststück gekauft, kaum mehr als ein Meter insgesamt. Da musste ich beim Rückenteil etwas schummeln...







Gesäumt hab ich diese Alba mit einem gestrickten Band, dass ich einfach wild in Schlingen gelegt  und mit Zick-Zack aufgesteppt habe. Ich finde, das gibt einen schicken Effekt, besonders mit dem Strickstoff!







Ja, hier kann man gut sehen, dass ich geschummelt hab. Aber ich finde durch das Muster, fällt es nicht so sehr auf - sag ich mir zumindest so  ;)





Der Tag an dem wir die Fotos machten war eiskalt und total windig! Wir hatten trotzdem unseren Spaß - schnelle Bilder zwischen zwei Böen, da kann man schon mal etwas schief grinsen und von erschwerten Bedingungen sprechen... 









Ich werd jetzt gleich noch eine Runde bei RUMS drehen und mich dann schon dem nächsten Projekt widmen... Der Schnitt liegt schon bereit :)


Ganz liebe Grüße aus dem immer noch kalten Süden!


Nell