Donnerstag, 2. Juli 2020

eBook News: Delia! *werbung


Welcome Summer! Ab heute bekommt ihr mein neuestes eBook DELIA im farbenmix-Shop!


Delia ist ein herrlich luftiges Top, ruck-zuck genäht und der perfekte Begleiter für den ganzen Sommer!
Das Vorderteil besticht durch einen sanft geschwungenen V-Ausschnitt, das Rückenteil kann sowohl als tiefes V als auch als Tank-Top bzw. Racer-Back genäht werden. Statt des halblangen Innentops gibt es auch eine weite Variante, die als kurzes Außentop für einen verspielten Lagenlook gewählt werden kann.



DELIA wirkt am schönsten aus allen weich-fließenden gewebten Stoffen (Batist, Voile, Viskose, Crepe...), aber auch ein weicher Viskose- oder Slubjersey lässt sich gut verarbeiten.

Und pssst: lässt sich super zum Kleid verlängern - aber das zeig ich euch noch extra :)

Hier sind schon so viele Delias entstanden - gestern alleine drei - so flott genäht und einfach wirklich richtig schick! Ich freu mich auf eure Werke!


Liebe Grüße,

Nell


Donnerstag, 7. Mai 2020

Elena als Papierschnittmuster! (werbung)



Ab heute bekommt ihr ELENA endlich auch als Papierschnitt bei farbenmix!





ELENA ist ein luftiges Kleid mit geknotetem Oberteil und Rockteilen in verschiedenen Weiten und Längen.



ELENA kann sowohl als Neckholder-Top, schwungvolles Sommerkleid mit Spagetti-Trägern oder festliches langes Kleid genäht werden.



Im Brustbereich ist ELENA sehr körpernah geschnitten, durch den Knoten kann die Weite aber gut reguliert werden. Außerdem kann das Kleid in drei unterschiedlichen Weiten genäht werden, schmal auslaufend, leicht ausgestellt, oder auch mit einem weiten Rockteil. Es kann zwischen drei Längen gewählt werden: Top, Tunika und Kleid - ELENA kann aber auch ganz einfach zum Maxikleid verlängert werden.



Wahlweise können die Träger im Nacken gebunden oder überkreuzt im Rücken befestigt werden, bzw. man kann auch Spagetti-Trägern nähen.




ELENA kommt mit vier Schnittteilen aus, ist super schnell genäht und absolut auch für Nähanfänger geeignet!




Ich wünsch euch viel Spaß beim Nähen!




Nell

Donnerstag, 13. Februar 2020

Nerea ist online! *werbung

NEREA ist online!

Nerea ist eine stylische Übergangsjacke, die durch eine raffinierte asymmetrische Schnittführung im Vorderteil besticht. Im Brustbereich körpernah gehalten, läuft Nerea in leichter A-Form aus. Die Jacke kann gefüttert, oder auch nur mit Belegen genäht werden, außerdem kann zwischen einer Kapuzen- und einer Kragenvariante gewählt werden. Drei unterschiedliche Taschenversionen sind ebenfalls im eBook enthalten. Natürlich können statt einem Reißverschluß auch Knöpfe gearbeitet werden!



Nerea kann aus allen Jackenstoffen genäht werden: Wollstoffe, Boucle und Walk sind besonders zu empfehlen, aber auch Softshell, Plüsch oder Jaquard sind möglich! Zum Füttern eignet sich leichter Futterstoff oder dünne Webware.




Habt einen schönen Tag!


Nell

Mittwoch, 12. Februar 2020

Nerea - slightly oversized.



NEREA geht auch oversized :)
Ich hab hier Größe 36 etwas großzügig zugeschnitten und auf die Abnäher im Rücken verzichtet. 




Für diese schlichte Version fand sich in meinem Stoffregal ein Strickstoff mit Fleeceabseite, perfekt um die Jacke ohne Futter zu nähen! Allerdings hatte ich nur 1,5 Meter von dem Schätzchen, da musste ich bei den Belegen schon etwas tricksen und beim Kragen (und den Taschen!) hab ich den Fadenlauf gekonnt ignoriert :D





Ich liebe diesen Kragen! Der war erst gar nicht im Schnitt geplant, hätte Sandra nicht quasi darauf bestanden :) Super Idee <3



Hier seht ihr auch die Version mit aufgesetzten Taschen - im Schnittmuster sind zudem noch Reißverschlusstaschen und zwischengefasste Taschen enthalten.



Das eBook NEREA bekommt ihr ab morgen, Donnerstag den 13.02, bei farbenmix



Ich wünsch euch einen schönen Tag!


Nell




Dienstag, 11. Februar 2020

eBook News: Nerea kommt! *werbung

Am kommenden Donnerstag gibt es wieder ein neues eBook bei farbenmix!
Das Probenähen hat ein wenig gedauert - Weihnachen ist einfach Familienzeit - aber die Mädels haben jetzt dann doch ganz flott gearbeitet und tolle Beispiele beigesteuert, nochmal ein herzliches Dankeschön an alle!
Ich zeig euch heute gleich das erste Beispiel der Übergangsjacke - wie immer sind mehrere Versionen im Schnitt enthalten, die ich euch noch näher vorstellen werde.

Eigentlich trage ich die Jacke ja, aber für Fotos ist das Kind doch wesentlich ansehnlicher :)



Hier zeige ich euch die Kapuzenversion in Größe 34 aus herrlicher gekochter Wolle NAOMI von Swafing Stoffe, gefüttert mit der leichten Viskose aus meiner neuen VIDA Serie. Der Wollstoff hat mich total begeistert - ganz leicht und super warm!


Der skeptische Blick am letzten Bild hat zwei riesen Schäferhunde erspäht, die bellend auf uns zugerannt kamen. Wir sind dann zügig weitergewandert  - boah, ich bin wirklich leicht nervös geworden...

So, und hier nochmal die Rückansicht: für den körpernahen Look mit Abnähern, die aber für einen legeren Sitz auch weggelassen werden können:






Alle Stoffe sind mir von SWAFING zur Verfügung gestellt worden - herzlichen Dank!

NEREA bekommt ihr ab Donnerstag den 13. Februar natürlich bei farbenmix


Morgen geht es dann weiter mit der Kragenversion :)


Habt einen schönen Tag,


Nell

Sonntag, 9. Februar 2020

Fabricnews: Vida! *werbung


Lange war es still hier, aber jetzt darf ich euch die neue Frühjahr/Sommer 2020 Kollektion VIDA vorstellen!
VIDA beudeutet Leben auf Spanisch, DNA ist nicht nur Grundlage allen Lebens, die Doppelhelix fasziniert mich auch aus graphisch-/designtechnischer Sichtweise und so wurde daraus eine kleine Stoffkollektion:









PUR ist ein ganz einfach gehaltenes Design in fünf zarten Farbstellungen auf Viskose-Webware. Herrlich für luftige Kleider, Blusen oder Röcke - aber auch für schöne Accessoires und Home-Deko wunderbar zu verwenden:





Die Baumwolljerseys DNA kommen in drei Farbrichtungen - hier ist die Doppelhelix der Star, graphisch vereinfacht dargestellt scheint sich das Motiv auf dem Stoff aufzulösen:





Die Viskosejerseys Magnolia und Poppies eignen sich wunderbar für leichte Sommerkleidung, sie kommen jeweils in zwei Farbkombinationen.
MAGNOLIA ist ein Bordürenstoff, der durch das großflächige Motiv ganz unterschiedliche Designs erlaubt und je nach Zuschnitt immer wieder anders wirkt:





Das letzte Motiv der Serie heisst POPPIES: auch hier wird das Thema DNA wieder aufgegriffen, allerdings fügen sich spielerisch, in zarten Farben einfach stilisierte Mohnblumenblüten hinzu...




Meine VIDA Designs sind bereits ausgeliefert und bei vielen Swafing-Stoffe Fachhändlern erhältlich!

HIER findet ihr das Lookbook zur Kollektion



Ich freu mich schon, eure Werke aus den neuen Stoffen bewundern zu können!

Habt einen schönen Sonntag,

Nell